Comité vum AVL 1922/23


1922 <- 1923 ->1924

Charge Name Woher wissen wir das?
Sommersemester 1923
X Präsidium Camille MERGEN Foto Kneipe 1923
XX Schriftwart Eduard BODSON Foto Kneipe 1923
XXX Kassenwart Richard KNAFF Foto Kneipe 1923
FM Fuchsmajor Robert MARX Foto Kneipe 1923
Wintersemester 1923/24
X Präsidium Othon GOEDERT Artikel LW 26-01-1924
XX Schriftwart Hubert HEISBOURG Artikel LW 26-01-1924
XXX Kassenwart Mathias WILLEMS Artikel LW 26-01-1924
FM Fuchsmajor

Quellen

Die Kenntnis der Zusammensetzung des Vorstandes vom SS 1923 verdanken wir dem durch Hubert Heisbourg überliefertem Foto der Kneipe, die am Lavenstein abgehalten wurde. Egon Zander konnte sich an die Namen der Chargen erinnern.

Es erschiem im Luxemburger Wort1 am 26. Januar 1924, also noch im Wintersemester, ein Artikel in dem wir u.a. folgendes lesen konnten:

Am Abend des 23. Januar gaben Herr Konsul Erich Cüpper und Gemahlin in ihrem Privathause ein Diner an dem teilnahmen: Der Vorstand des Vereins der Luxemburger in Aachen: die Herren Dipl. Ing. Delperdange, Dipl. Ing. Ecker und Jean Divo; der Vorstand des Vereins der Luxemburger in Düsseldorf: die Herren Zeimes und Omes; die Chargierten des Akademischen Vereins der Luxemburger in Aachen: die Herren Goedert, Heisbourg und Willems: der belgische Konsul Herr Dargent, der britische Konsul Herr Fein, der französische Konsul Herr Tastevin, die Herren Rektor Brakke, Direktor Chomé, Dipl. Ing. Loose, General=Direktor Schrader, Weihbischof und Probst Dr. Sträter, Bürgermeister Wickmann, der obere belgische Delegierte der hohen Rheinlandkommission Baron de Radzittzky d’Ostiowick, der belgische Kreisdelegierte Vroonen, der belgische Deleguierte Berreyt, der belgische Aumonier Divisionnaire Meulepas, bei Vorsitzende der Union Belge Deprez.

Damit ist auch klar, dass das Foto von der Kneipe im Lavenstein von 1923 im Sommersemester entstanden sein muss, was wir ohnehin vermuteten, da eine solche Kneipe in der Regel der Auftakt zum Stiftungsfest war, welches traditionnell im Juli stattfand.

  1. Lokal=Chronik.. In: Luxemburger Wort, 1924. Jg., nº 26&27 (26.01.1924), p. 3. [Digitised by the National Library of Luxembourg, https://persist.lu/ark:70795/rt1n28/pages/3/articles/DTL87 ]
    []